SPEZIAL-H WINTER Heizöl-Additiv

MATHY
SPEZIAL-H WINTER Heizöl-Additiv

Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar

Lieferung i.d. Regel
innerhalb 2-4
Tagen
1 l Dose   20,01 € je Liter
20,01 €
5 l Dose   14,96 € je Liter
74,82 €

Produktdetails

SPEZIAL-H WINTER Heizöl-Additiv

MATHY SPEZIAL-H WINTER

Fließverbesserndes Heizöl-Additiv

MATHY SPEZIAL-H WINTER Additiv kann diese temperaturbedingten Filter- und Leitungsverstopfungen in außen liegenden Ölheizungen verhindern.

MATHY SPEZIAL-H WINTER Additivs spezielle auf die kalte Jahreszeit abgestimmte Wirkstoffkombination verhindert weitgehend das Zusammenwachsen von Kristallen und erhöht dadurch die Fließfähigkeit des Heizöls und senkt den CFPP (Cold Filter Plugging Point), was wiederum die Filter- und Leitungsverstopfung verhindert.

Dosierung

Der Inhalt der Flasche MATHY SPEZIAL-H WINTER Additiv reicht für bis zu 1.000 Liter Heizöl. Erwartet man einen harten Winter mit mehr als - 20° C wird die Zugabe von zwei Flaschen MATHY -H SPEZIAL WINTER Additiv auf 1.000 Liter Heizöl empfohlen.

Anwendung

Die vorbeugende Anwendung wird für jede Ölheizung empfohlen, deren Öltanks oder Ölförderleitungen der unmittelbaren Kälte ausgesetzt sind (auch bei schlecht isolierten / wärmegedämmten Gebäuden bzw. Kellern). Bei Erdtanks besteht ebenfalls die Gefahr der Unterkühlung des Ölleitungssystems im Domdeckelbereich.

MATHY SPEZIAL-H WINTER Additiv muss, um seine volle Wirksamkeit entfalten zu können, vor dem Erreichen das CP (Cloud Point), also vor der Kälteperiode (dem Winter), dem Heizöl zugegeben werden. Sollte durch den einsetzenden Winter (Minusgrade) die Auskristallisierung der Paraffine bereits eingesetzt haben (CP = Clod Point), ist MATHY SPEZIAL-H WINTER Additiv nicht mehr voll wirksam, da dann nur noch der Oberflächenbegrenzer arbeitet!

Produkteigenschaften

  • Verbessert das Kälteverhalten von Heizöl
  • Schützt vor paraffinbedingten Filter- und Leitungsverstopfungen
  • Verbessert den CFPP Wert um bis zu -10° C (je nach Ausgangsqualität des Grundproduktes)
  • Optimiert das Startverhalten der Heizung bei Kälte
  • Verbrennt aschefrei
  • Kein zeit- und kostenintensives Beheben von kältebedingten Betriebsstörungen
  • Verhindert unnötige Reparatur- und Wartungsarbeiten
  • Sorgt für einen optimalen Betrieb der Heizungsanlage bei Kälte und verhindert somit unnötigen, erhöhten Heizölverbrauch
  • Einsetzbar in Heizungsanlagen aller Art, einschließlich Gelb-, Blau- und Schalenbrennern (Ölöfen) sowie Vorverdampfern.


Gebrauchsnummern 1265-4
1265-6
15381482
15381483
EAN/GTINs 4005290126542
4005290126566

Bewertungen

Zurück zu den Bewertungen

Bewertung schreiben

Hinweise zur Altölentsorgung in Deutschland

Gemäß der Altölverordnung sind wir verpflichtet gebrauchte Öle und Ölfilter kostenlos zurückzunehmen. Sie können das Altöl und die Ölfilter in der Menge kostenlos bei uns zurückgeben, welcher der bei uns gekauften Menge entspricht.

Rückgabeort ist Lager Delticom, Siemensstr. 17, 29643 Neuenkirchen.

Sie können die Öle dort von Montag bis Freitag zwischen 8 und 16 Uhr abgeben. Alternativ können Sie uns das gebrauchte Öl auch an die oben genannte Adresse zusenden. Hierbei anfallende Transportkosten sind von Ihnen zu tragen.
Bitte beachten Sie, dass für Altöl besondere Transportbedingungen gelten können.

Die Rückgabe von Altöl ist grundsätzlich auch an Tankstellen oder bei Wertstoffannahmestellen (z.B. Recyclinghof; evtl. gegen eine Gebühr) möglich. Ob Ihre örtliche Wertstoffannahmestelle Altöl annimmt, erfahren Sie in der Regel vor Ort oder bei der zuständigen Gemeindeauskunft.

Delticom AG
Brühlstr. 11
30169 Hannover
Deutschland

Telefon: +49 - (0)511 / 87 98 91 62
Telefax: +49 - (0)511 / 336 116 44
E-Mail:
autoteile@delti.com
Internet:
www.delti.com

Handelsregister Hannover HRB 58026
Aufsichtsratsvorsitzender: Rainer Binder
Vorstand: Susann Dörsel-Müller, Philip von Grolman, Andreas Prüfer
USt-IdNr. gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz (UStG).: DE 812759861