FORD 5W-30 Öle günstig online kaufen

1 Produkte
5W-30 Formula F
Art.Nr.:OIL-187
Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Sofort lieferbar
Lieferung i.d. Regel
innerhalb 2-4
Tagen

Für maximale Motorleistung

Wer seinen Motor schützen will und gleichzeitig immer optimale Leistung haben möchte, der kommt am Öl Ford 5W-30 so gut wie nicht vorbei. Konkret handelt es sich bei der SAE-Klasse um ein Leichtlauföl, das vor allem für lange Ölwechselintervalle gerne genutzt wird und für lange Einsätze prädestiniert ist. Die Klassifizierung SAE 5W gibt Auskunft über die Niedrigtemperatur-Viskosität. Sie besagt, dass das Öl bis zu einer minimalen Temperatur von -35 °C noch pumpbar ist. SAE 30 gibt an, dass die Hochtemperatur-Viskosität, also die min. Viskosität bei 100°C, 9,3 mm²/s beträgt. Das Öl ist also bei niedrigen Temperaturen noch flüssig genug, um schnell alle Teile vom Motor schmieren zu können. Gleichzeitig ist es aber bei hohen Temperaturen nicht zu dünnflüssig, sondern kann einen stabilen Schmierfilm aufbauen, der nicht reißt.

Mehrbereichsöl mit Allroundeigenschaften

Das Öl Ford 5W-30 kann das ganze Jahr über verwendet werden, ohne dass Einbußen bei der Schmierwirkung zu verzeichnen sind. Denn nichts ist schädlicher für den Motor, wenn bei hohen Belastungen der Schmierfilm reißt und Metall auf Metall reibt. Das erhöht den Verschleiß und verkürzt die Lebensdauer des Motors und seiner wichtigen Teile. Auch im Winter erreicht das Öl bei tiefen Temperaturen schneller die wichtigen Teile und ist dennoch nicht zu dünnflüssig für eine anständige Schmierwirkung.

Beim Ölwechsel den richtigen Schmierstoff einfüllen

Mit dem Öl Ford 5W-30 (14E9EC) liegt ihr richtig – natürlich nur, wenn ihr vor dem Einfüllen genau die Freigabe des Autoherstellers geprüft habt. Die findet ihr in der Bedienungsanleitung. Das passende Öl gibt es zu fairen Preisen bei Motoroeldirekt.de.