Agrifarm Gear 85W-140 Motoröl
 

Fuchs
Agrifarm Gear 85W-140 Motoröl

20 l Kanister
116,30 €

5,81 € je Liter

Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar

Lieferung i.d. Regel
innerhalb 2-4
Tagen

Produktdetails

Agrifarm Gear 85W-140 Motoröl

AGRIFARM GEAR SAE 85W-140

Super High Performance Mehrbereichsgetriebeöl für synchronisierte und nicht synchronisierte Schaltgetriebe sowie für Achs-, Verteiler-, Zwischen- und Nebengetriebe in Fahrzeugen und Arbeitsmaschinen.

Beschreibung

AGRIFARM GEAR SAE 85W-140 bietet ein optimal günstiges Kältefließvermögen. Dadurch ergibt sich ein besserer Kaltstart und leichtes Schalten in der Warmlaufphase. Bessere Schmierung und hervorragender Verschleißschutz auch im Winterkurzstreckenbetrieb, wodurch auch der Kraftstoffverbrauch gesenkt wird. AGRIFARM GEAR SAE 85W-140 baut einen, auch bei höchsten Beanspruchungen, hochdruckstabilen Schmierfilm auf. Dieser bewirkt einen hervorragenden Verschleißschutz bei allen Belastungen, herabgesetzte Getriebegeräusche und besten Getriebewirkungsgrad unter Vollast, d.h. auch bei sehr heißem Öl. Durch die hervorragende Scherstabilität von AGRIFARM GEAR SAE 85W-140 bleibt das Öl auch nach sehr langen Einsatzfristen innerhalb der Frischölviskosität gemäß 85W-140. Die hohe Oxidationsbeständigkeit verhindert Öleindickungen bzw. Ablagerungen. Der außerordentlich gute Korrosionsschutz von AGRIFARM GEAR SAE 85W- 140 schützt vor Rost und Angriffen auf Buntmetalle. Sehr gute Verträglichkeit gegenüber Elastomeren, d.h. die Getriebe bleiben dicht!

Anwendung

AGRIFARM GEAR SAE 85W-140 ist mischbar und verträglich mit herkömmlichen Getriebeölen. Um die von AGRIFARM GEAR SAE 85W-140 gebotenen Vorteile voll auszuschöpfen, sind Vermischungen mit anderen Getriebeölen zu vermeiden, bzw. ein kompletter Ölwechsel bei Umstellung auf AGRIFARM GEAR SAE 85W-140 wird empfohlen. Sicherheits- und Entsorgungshinweise können dem aktuellen Sicherheitsdatenblatt entnommen werden.

Vorteile
  • exzellente Kaltlaufeigenschaften
  • leichtgängige Schaltung
  • hervorragender Verschleißschutz
  • sehr hohe Scherstabilität
  • lange Ölwechselintervalle
  • hohe Oxidationsbeständigkeit
  • hohe Alterungsstabilität
  • schaumhemmend
Spezifikationen
  • API GL-4/GL-5
Freigaben
  • ZF TE-ML 05A · ZF TE-ML 21A
FUCHS Empfehlungen
  • MIL-L-2105 D


Gebrauchsnummern 15233148
405020064
Freigabe API GL4
API GL5
Viskosität 85W-140

Bewertungen

Zurück zu den Bewertungen

Bewertung schreiben

Hinweise zur Altölentsorgung in Deutschland

Unsachgemäße Beseitigung von Altöl und Ölfilter gefährdet die Umwelt. Die anfallenden ölhaltigen Abfälle sind Gefahrgut und müssen umweltgerecht entsorgt werden. Die Rückgabe von Altöl ist grundsätzlich auch an Tankstellen oder bei Wertstoffannahmestellen (z.B. Recyclinghof) möglich. Ob Deine örtliche Wertstoffannahmestelle Altöl annimmt, erfährst Du in der Regel vor Ort oder bei der zuständigen Gemeindeauskunft.

Wir nehmen Verbrennungsmotoren- und Getriebeöle, Ölfilter, Bremsflüssigkeit und beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle kostenlos bis zu der im Einzelfall abgegebenen Menge an. Du kannst diese während der Öffnungszeiten an unserer Annahmestellen abgeben.

Delticom AG
Brühlstr. 11
30169 Hannover
Deutschland

Telefon: +49 - (0)511 / 93 63 49 62
Telefax: +49 - (0)511 / 336 116 44
E-Mail:
autoteile@delti.com
Internet:
www.delti.com

Handelsregister Hannover HRB 58026
Aufsichtsratsvorsitzender: Rainer Binder
Vorstand: Thierry Delesalle, Susann Dörsel-Müller, Philip von Grolman, Andreas Prüfer
USt-IdNr. gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz (UStG).: DE 812759861