MAGNATEC 10W-40 A3/B4

CASTROL
MAGNATEC 10W-40 A3/B4

Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Sofort lieferbar

Lieferung i.d. Regel
innerhalb 2-4
Tagen
1 l Dose   6,85 € je Liter
6,85 €
5 l Kanne   5,68 € je Liter
28,41 €

Produktdetails

MAGNATEC 10W-40 A3/B4

Nachfolger des Castrol GTX5 Magnatec SAE 10W-40!

Die speziellen Molekülstrukuren von Castrol Magnatec sind immer dann zur Stelle, wenn?s darauf ankommt und schützen sicher vor Verschleiß*, schon in der kritischen Warmlaufphase.

Sicherer Schutz direkt nach dem Start, denn Spezielle Molekülstrukturen:

  • haften an den Oberflächen kritischer Motorenteile und schützen noch besser vor Verschleiß.

  • bieten anhaltenden Schutz unter allen Fahrbedingungen auch bei niedrigen Außentemperaturen.

    *Belegt durch Industrie Standardtest (API Sequence IVA)

    Spezifikationen und Freigaben

  • API SL/CF

  • ACEA A3/B4

  • VW 501 01/505 00

  • Mercedes-Benz MB 229.1

  • Fiat 9.55535.D2

    Sicherheitshinweise GHS

    Gefahrenhinweise:
    H304: Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.




  • Gebrauchsnummern 12253412
    12253414
    14F6A8
    14F6B8
    Einsatzgebiet NKW
    PKW
    Freigabe ACEA A3
    ACEA B4
    API CF
    API SL
    Fiat 9.55535-D2
    MB 229.1
    VW 501.01
    VW 505.00
    Viskosität 10W-40
    Serie MAGNATEC
    EAN/GTINs 4008177047695
    4008177047671

    Bewertungen

    Zurück zu den Bewertungen

    Bewertung schreiben

    Hinweise zur Altölentsorgung in Deutschland

    Gemäß der Altölverordnung sind wir verpflichtet gebrauchte Öle und Ölfilter kostenlos zurückzunehmen. Sie können das Altöl und die Ölfilter in der Menge kostenlos bei uns zurückgeben, welcher der bei uns gekauften Menge entspricht.

    Rückgabeort ist Lager Delticom, Siemensstr. 17, 29643 Neuenkirchen.

    Sie können die Öle dort von Montag bis Freitag zwischen 8 und 16 Uhr abgeben. Alternativ können Sie uns das gebrauchte Öl auch an die oben genannte Adresse zusenden. Hierbei anfallende Transportkosten sind von Ihnen zu tragen.
    Bitte beachten Sie, dass für Altöl besondere Transportbedingungen gelten können.

    Die Rückgabe von Altöl ist grundsätzlich auch an Tankstellen oder bei Wertstoffannahmestellen (z.B. Recyclinghof; evtl. gegen eine Gebühr) möglich. Ob Ihre örtliche Wertstoffannahmestelle Altöl annimmt, erfahren Sie in der Regel vor Ort oder bei der zuständigen Gemeindeauskunft.

    Delticom AG
    Brühlstr. 11
    30169 Hannover
    Deutschland

    Telefon: +49 - (0)511 / 87 98 91 62
    Telefax: +49 - (0)511 / 336 116 44
    E-Mail:
    autoteile@delti.com
    Internet:
    www.delti.com

    Handelsregister Hannover HRB 58026
    Aufsichtsratsvorsitzender: Rainer Binder
    Vorstand: Susann Dörsel-Müller, Philip von Grolman, Andreas Prüfer
    USt-IdNr. gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz (UStG).: DE 812759861